Zweite Runde für den Indeed Job of the Fan!
10. Januar 2019
Gewinne einen von 50 Charlys
19. Mai 2019

Neuer Werbespot feiert Eintracht Frankfurt


Die Jobseite Indeed launcht, im Rahmen der “Nichts zu Meckern, Deutschland” Markenkampagne, einen speziellen Eintracht Frankfurt Werbespot für das Fußballumfeld.

Der dritte Spot erweitert die Markenkampagne um eine weitere Facette: Indeed ist nicht nur die weltweit größte Jobseite, sondern auch Hauptsponsor von Eintracht Frankfurt. Zusätzlich zu dem bisherigen Ziel, die Funktionsweise von Indeed für die Nutzer zu erklären, hat der Spot die Aufgabe, Eintracht-Fans, aber auch die Fans anderer Clubs, abzuholen und die Marke in der Fußballnation Deutschland positiv zu emotionalisieren.

Der Spot fügt sich nahtlos in die integrierte Markenkampagne ein: Büromitarbeiter meckern über „Probleme“ im Umfeld von Indeed, die eigentlich gar keine sind. In diesem Fall die Unternehmensfarben von Indeed, die einfach nicht passen wollen

Im Mittelpunkt des 20-sekündigen Spots steht der glühende Eintracht Frankfurt Fan Dirk, der mit seiner Fanleidenschaft im Büro auf wenig Gegenliebe trifft.

Im Laufe des Spots erklärt ihm ein junger Kollege die Jobsuche auf Indeed. Eigentlich ziemlich einfach – doch trotzdem hat Dirk etwas zu meckern: Die Farben von Indeed (Weiß-Blau) gehen natürlich gar nicht. Konkurrieren sie doch viel zu sehr mit dem Rot-Schwarz-Weiß seiner geliebten Eintracht.