25. Juni 2018

Job of the Match – Best Of

Indeed Job of the Match: Das heißt zehn Mal spannende Einblicke in die Welt der SGE, zehn Mal begeisterte Fans, die ihren Verein ganz neu kennenlernten! Und zehn nicht ganz alltägliche Jobs, die es verdient haben, auch einmal im Rampenlicht zu stehen. Unser Job of the Match BEST OF lässt noch einmal diese Wahnsinnssaison Revue passieren:
26. Mai 2018

Job of the Match – Berlin Special Edition

Nach der Saison ist vor dem Pokalsieg: Die Rückkehrparty in Berlin durfte in der Job of the Match Serie nicht fehlen und so gab es zum Pokalfinale den ersten Auswärts–Job. Im Mittelpunkt stand die Organisation des Fantreffs auf dem Breitscheidplatz. Unsere Gewinnerin Silvana Kluge schaute Organisator Moritz Theimann, Geschäftsführer Marketing und Kommunikation beim Eintracht Frankfurt e.V., hinter den Kulissen über die Schulter. So konnte sie sowohl Backstage- als auch on-stage-Luft schnuppern, bevor es für ein grandioses und tränenreiches Finale ins Stadion ging.
16. Mai 2018

Die Rückkehr – Gewinnt zum Pokalfinale ein Original T-Shirt!

Die Rückkehr der Adler geht in die heiße Phase und die Anspannung wächst! Nur noch wenige Tage bis zum Spiel des Jahres, dem Pokalfinale. Dort wird sich unsere Frankfurter Eintracht mit dem FC Bayern München messen und wenn alles glatt läuft den Pokal mit nach Frankfurt bringen.
10. Mai 2018

Job of the Match – Greenkeeper

Für das letzte Heimspiel der SGE in der Saison 2017/2018 gegen den HSV hatten die Eintracht und Hauptsponsor Indeed einen ganz besonderen Job of the Match im Angebot. Denn diesmal gewährten Andreas Bindrum und einige seiner Kollegen aus dem neunköpfigen Greenkeeper-Team in der Commerzbank-Arena großartige Einblicke in ihre wunderbare Arbeitswelt. Einkaufsassistentin Bettina Hofmann aus Sulzbach im Taunus hat uns mit ihrer Bewerbung in Reimform überzeugt.
7. Mai 2018

Der Indeed JOB OF THE MATCH – Berlin Special Edition

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Bei der Job of the Match Special Edition zum Pokalfinale werdet Ihr Teil des Teams, welches das Fanfest der Eintracht auf dem Berliner Breitscheidplatz organisiert: Erhaltet Einblicke in die Planung des Eintracht-Events des Jahres, trefft Backstage prominente Fans der Eintracht und erlebt das Fest mitten in Berlin hautnah!
25. Juni 2018

Job of the Match – Best Of

Indeed Job of the Match: Das heißt zehn Mal spannende Einblicke in die Welt der SGE, zehn Mal begeisterte Fans, die ihren Verein ganz neu kennenlernten! Und zehn nicht ganz alltägliche Jobs, die es verdient haben, auch einmal im Rampenlicht zu stehen. Unser Job of the Match BEST OF lässt noch einmal diese Wahnsinnssaison Revue passieren:
26. Mai 2018

Job of the Match – Berlin Special Edition

Nach der Saison ist vor dem Pokalsieg: Die Rückkehrparty in Berlin durfte in der Job of the Match Serie nicht fehlen und so gab es zum Pokalfinale den ersten Auswärts–Job. Im Mittelpunkt stand die Organisation des Fantreffs auf dem Breitscheidplatz. Unsere Gewinnerin Silvana Kluge schaute Organisator Moritz Theimann, Geschäftsführer Marketing und Kommunikation beim Eintracht Frankfurt e.V., hinter den Kulissen über die Schulter. So konnte sie sowohl Backstage- als auch on-stage-Luft schnuppern, bevor es für ein grandioses und tränenreiches Finale ins Stadion ging.
16. Mai 2018

Die Rückkehr – Gewinnt zum Pokalfinale ein Original T-Shirt!

Die Rückkehr der Adler geht in die heiße Phase und die Anspannung wächst! Nur noch wenige Tage bis zum Spiel des Jahres, dem Pokalfinale. Dort wird sich unsere Frankfurter Eintracht mit dem FC Bayern München messen und wenn alles glatt läuft den Pokal mit nach Frankfurt bringen.
10. Mai 2018

Job of the Match – Greenkeeper

Für das letzte Heimspiel der SGE in der Saison 2017/2018 gegen den HSV hatten die Eintracht und Hauptsponsor Indeed einen ganz besonderen Job of the Match im Angebot. Denn diesmal gewährten Andreas Bindrum und einige seiner Kollegen aus dem neunköpfigen Greenkeeper-Team in der Commerzbank-Arena großartige Einblicke in ihre wunderbare Arbeitswelt. Einkaufsassistentin Bettina Hofmann aus Sulzbach im Taunus hat uns mit ihrer Bewerbung in Reimform überzeugt.